Nach Oben
Heimspiele der nächsten Woche/n
 Die Heimspiele in Diepholz und Barnstorf
 
07.05.2018 / 1. Herren
Auch BrĂĽggemann geht
Schwache Schiris ärgern HSG Barnstorf/Diepholz – 21:22
Im Vergleich zur Saison 2016/2017 um drei Plätze verbessert: Handball-Oberligist HSG Barnstorf/Diepholz wurde am Ende trotz einer unglücklichen 21:22 (10:12)-Niederlage gegen Vizemeister VfL Edewecht Vierter. „Mit Platz vier können wir durchaus zufrieden sein“, zog Barnstorfs Trainer Dag Rieken nach der letzten Begegnung Bilanz.
07.05.2018 / 1. Herren
HANDBALL-OBERLIGA
Edewecht geht mit gutem GefĂĽhl in die Sommerpause
Auch wenn es für die Handballer des VfL Edewecht in der letzten Partie der diesjährigen Oberliga-Saison um nichts mehr ging, riss sich das Team zusammen und holte sich beim 22:21 (12:10) bei der HSG Barnstorf/Diepholz die zwei Punkte. Den zweiten Tabellenplatz hatten die Ammerländer bereits in der Vorwoche gesichert.
04.05.2018 / 1. Herren
SpaĂź im Vordergrund
HSG Barnstorf/Diepholz empfängt Edewecht
Es war zwar eine gute, aber eben keine sehr gute Saison der HSG Barnstorf/Diepholz in der Handball-Oberliga der Männer. Morgen ab 19.30 Uhr fällt mit dem Heimspiel in der Diepholzer Mühlenkamp-Halle gegen den Tabellenzweiten VfL Edewecht der letzte Vorhang.
03.05.2018 / 1. Herren
Linksaußen kommt vom TSV Bremervörde
Barnstorf holt Lars von Kamp
In der Handball-Oberliga der Männer kam der Tabellenvierte HSG Barnstorf/Diepholz zu einem 32:27 (17:12)-Pflichtsieg beim Letzten ATSV Habenhausen II. Viel wichtiger aber war, dass die Barnstorfer bald einen neuen Linksaußen haben, denn Lars von Kamp (noch beim Liga-Konkurrenten TSV Bremervörde aktiv) gab seine Zusage für die kommende Saison.
27.04.2018 / 1. Herren
Für die neue Klasse in spe muss Team verstärkt werden
Heiner Thiemann hat schon die Regionalliga im Kopf
Zwei Spieltage vor dem Ende der Saison in der Handball-Oberliga der Männer geht es für die HSG Barnstorf/Diepholz sportlich nur noch um die goldene Ananas. So richtig reizvoll ist das Match morgen zum 19.30 Uhr beim ATSV Habenhausen II deshalb nicht. Und dennoch hat Heiner Thiemann, der sportliche Leiter bei der HSG, momentan alle Hände voll zu tun. Denn er bastelt mit Hochdruck am Kader für die kommende Saison.
Oberliga Nordsee
Saison 2017/2018
Spielplan Aktuell  Spielplan HSG
 Spielplan Gesamt  Spielplan PDF
 Landkarte  
   

Unsere Partner

  • A & L
  • Allos
  • Barku
  • Barre
  • Dr. Herz
  • E-Center
  • Kreissparkasse
  • Kessler
  • Lebensbaum
  • Lambers & Ostendorf
  • Löwenherz
  • Barnstorfer Sporthaus
  • Lubing
  • Noro
  • Menkens
  • Kreiszeitung
  • newroom media
  • Niehoff
  • personal plan
  • Autohaus Rape
  • Hotel Roshop
  • Schmale
  • Stadtwerke Huntetal
  • Traumgarten
  • VGH
  • Volksbank Diepholz-Barnstorf
  • Autowerkstatt Yeyrek
 



 Mehr Infos

 
 
Oberliga Nordsee - komplett
   Saison 2016/17
 
   Die komplette Tabelle
Pl Team Pkt
1 SG VTB/Altjührden 44:8
2 VfL Edewecht 37:15
3 TV Cloppenburg 31:21
4 HSG Barnstorf-Diepholz 30:22
5 TV Bissendorf-Holte 28:24
6 SG HC Bremen/Hastedt 28:24
7 TuS Rotenburg 27:25
8 SG Achim/Baden 25:27
9 TSV Bremervörde 23:29
10 SV Beckdorf 22:30
11 HSG Schwanewede/Neuenk. 22:30
12 TV Neerstedt 22:30
13 Elsflether TB 19:33
14 ATSV Habenhausen II 6:46
 
Aktuell in nuLiga
Ergebnisse
der letzten
Spiele
der nächsten
   7 Tage
   14 Tage
   21 Tage
   28 Tage
   7 Tage
   14 Tage
   21 Tage
   28 Tage
 HSG in nuLiga Suche in nuLiga 
Neue Beiträge für die HSG-Handballer in der SG Diepholz

Die SG Diepholz hat eine neue Beitragsregelung entwickelt, die auf der Jahreshauptversammlung im März noch formal beschlossen wird.

Daraufhin haben die Handballer der SG Diepholz (HSG Barnstorf-Diepholz) in einer Mitgliederversammlung beschlossen, ihre Beiträge ebenfalls anzupassen.

Alle Handballer werden im März/April 2018 mit 2 Beiträgen auf ihren Konten belastet: Beitrag SG Diepholz und Beitrag HSG Barnstorf-Diepholz.

 Die neue Beitragsregelung (PDF)
 
Neue HSG-Fanartikel
Cup Shirt Sticker
     
14.05.2018 / 2. Herren
Verbandsligist verliert Derby
Abstieg des TuS Sulingen besiegelt
Trotz der 26:31 (12:17)-Niederlage und des Abstiegs aus der Handball-Verbandsliga feierten am Sonnabend etliche Zuschauer ihren TuS Sulingen. Der Tabellenzehnte hatte im Derby bei der HSG Barnstorf/Diepholz II kämpferisch noch einmal alles gegeben, aber es reichte vor 250 Zuschauern in der Diepholzer Mühlenkamphalle gegen motivierte Gastgeber nicht zum Sieg.
07.05.2018 / 2. Herren
Barnstorf II lässt Grüppenbühren keine Chance
Richter ĂĽberzeugt beim 31:27-Erfolg
Einen ĂĽberzeugenden Sieg haben die Handballer der HSG Barnstorf/Diepholz II in der Verbandsliga Nordsee eingefahren. Die Mannschaft von Spielertrainer Nils Mosel setzte sich am Samstagabend bei der HSG GrĂĽppenbĂĽhren/Bookholzberg am Ende verdient mit 31:27 (19:16) durch.
22.04.2018 / 2. Herren
Mosels Impro-Kunst ist gefragt
HSG Diepholz/Barnstorf II mit Personalproblemen
Als wäre die Aufgabe beim Wilhelmshavener HV II (Samstag/18.30 Uhr) nicht ohnehin schon schwierig genug, muss der Handball-Verbandsligist HSG Barnstorf/Diepholz II auch noch mit einigen Personalproblemen zur Zweitliga-Reserve fahren.
22.04.2018 / 1. Damen
Kim Klostermann sorgt fĂĽr Entscheidung
HSG Barnstorf/Diepholz fährt Arbeitssieg ein – 27:24
Wichtige Zähler im Kampf um den Landesliga-Aufstieg: Am Sonnabend setzten sich die Handballerinnen der HSG Barnstorf/Diepholz mit 27:24 (12:12) bei der SpVgg Brandlecht-Hestrup durch und behaupteten dank des 16. Saisonsieges den zweiten Tabellenplatz in der Landesklasse Weser-Ems.
16.04.2018 / 2. Herren
Mosel erzielt satte 13 Tore – 32:28
HSG Barnstorf/Diepholz II gewinnt Verfolgerduell
Elftes Heimspiel, zehnter Sieg: Handball-Verbandsligist HSG Barnstorf/Diepholz II gewann am Sonnabend vor 50 Zuschauern in der neuen Barnstorfer Vereinssporthalle das Verfolger-Duell, schlug Oberliga-Absteiger VfL Fredenbeck II mit 32:28 (18:17).
16.04.2018 / 2. Herren
Drittliga-Reserve zu Gast in Barnstorf
Mosel grübelt noch, wie das „Ü-Ei“ VfL Fredenbeck II zu knacken ist
Nils Mosel grübelt noch. Der Spielertrainer der HSG Barnstorf/Diepholz II hat vor dem Heimspiel gegen den VfL Fredenbeck II (Samstag/17.30 Uhr in der Barnstorfer Vereinssporthalle) noch einige Rätsel zu lösen. „Ich bin noch unentschlossen, ob wir mit einer 6:0- oder einer 3:2:1-Deckung beginnen“, sagt Mosel beispielsweise.
DHB-Ligen
Männer
   
   Handball-Bundesliga    2. Bundesliga
 
   3. Liga Nord    3. Liga West
   3. Liga Ost    3. Liga SĂĽd
   
Frauen
   
   Handball-Bundesliga    2. Bundesliga
   
   3. Liga Nord    3. Liga West
   3. Liga Ost    3. Liga SĂĽd
   
TV-Tipps


 Werde Mitglied im JFV

 

Das HSG-SchlĂĽsselband
mit freundlicher UnterstĂĽtzung von
LA CONCEPT
 Homepage
 
 
 
 
Design und Realisierung: HSG-Internet-Team
Copyright 2003-2018 HSG Barnstorf-Diepholz
HSG im Social Web
   HSG auf Facebook
 HSG Lady Lions auf Facebook